Wirbelsäulen-Gymnastik

Wirbelsäulengymnastik 

ist die beste Therapie und Vorsorge gegen Rückenschmerzen.

Wirbelsäulengymnastik ist ein Ganzkörpertraining, dient aber in erster Linie der Kräftigung unserer Rumpfmuskulatur. Da die meisten von uns mehrere Stunden am Tag sitzen, sind Rückenbeschwerden und Verspannungen vorprogrammiert. Durch die im Alltag sehr einseitige Belastung unseres Körpers verkürzen Sehnen, Bänder und Faszien. Das Resultat ist ein stark eingeschränkter Bewegungsradius und die Lendenwirbelsäule und der Nacken ist meist dauerverspannt. Brustwirbelsäule und Bauch sind jedoch häufig zu schwach.

Durch gezielte Kräftigungs- und Dehnübungen kann man seine Muskeln jedoch dehnen und stärken, so dass du Rückenschmerzen vorbeugen kannst.

Dabei kommen neben unserem eigenen Körpergewicht verschiedene Kleingeräte, wie zB Theraband, Kurzhanteln oder der Pilatesball zum Einsatz.

Aktuell gebe ich Kurse im Sinus und im Sportclub Greifswald. Eine Teilnahme an den Kursen setzt eine Mitgliedschaft im Club vorraus.